DYNAguard L

Füllstandüberwachung von Schüttgütern

  • Zuverlässige Füllstandskontrolle

  • Berührungslose Messung

  • Großer Detektionsbereich

  • Individuell einstellbar mit LED-Display

  • Einfache Installation auch an Kunststoffbehältern

  • Beschreibung
  • technische Daten
  • Downloads

Das Messsystem DYNAguard L ist eine Mikrowellenschranke und besteht aus einem Sender und einem Empfänger. Es wird zur Grenzstandüberwachung bzw. zur Füllstandkontrolle von Schüttgütern z. B. in Silos, Rohrleitungen, Schäch­ten, Containern, Sende-/Empfangs- oder Vorlagebehältern eingesetzt.

Basierend auf der neuesten Mikrowellentechnologie, sendet die Sendeeinheit ein Mikrowellensignal aus, das vom Empfänger ausgewertet wird. Schüttgut, das z. B. in einen Vorlagebehälter gefördert wird, baut sich langsam zwischen Sender und Empfänger auf und dämpft das Signal. Individuell auf den Prozess einstellbar führt dies zu einem Schaltvorgang, der das Erreichen eines bestimmten Niveaus im Behälter meldet. Umgekehrt kann das System bei Entleerung von Behältern auch zur Minimum-Überwachung eingesetzt werden.

Der DYNAguard L kann auch durch nichtmetallisches Material hindurch messen. Dies ermöglicht bei besonderen Einsatzbedingungen (Temperatur, Druck, besondere Produkte) auch die Entkoppelung vom zu überwachendem Behälter.

Gehäusematerial Edelstahl
Sensorfläche Kunststoff [optional Keramik für abrasive Medien]
Schutzklasse IP65
Gewicht
Transmitter/Receiver
1,3 kg
Lagertemperatur -20 °C bis 60 °C [nicht kondensierend]
Betriebstemperatur -20 °C bis 60 °C [nicht kondensierend]
Prozesstemperatur -20 °C bis 85 °C
Prozessdruck Max. 2 bar [optional 25 bar mit Keramik-
Sensorfläche]
Speisespannung 24 VDC [18 VDC … 30 VDC]

Stromaufnahme
Transmitter/Receiver:

Max. 80 mA
Leistung < 2 W
Sendefrequenz 24,000 Ghz … 24,250 GHz
Sendeleistung
Transmitter/Receiver
10 dBm
Messbereich 15 cm bis 25 m
Hysterese Einstellbar
Schaltverzögerung Einstellbar [50 ms bis 50 s]
Relaisausgang Schließer- bzw. Wechslerkontakt, potentialfrei
Schaltspannung 35 VAC bzw. 45 VDC
Schaltstrom Min. 10 µA & max. 1 A
Schaltleistung  35 VA bzw. 30 W
Kabeleinführungen  M16
Anschluss Steckbare Schraubklemmen

 
DYNA Instruments GmbH
Tempowerkring 7
D-21079 Hamburg 

Telefon +49 40 790 185 0 
Fax +49 40 790185 18 
info@dynainstruments.com

DYNALogoKlein

INNOVATIVE LÖSUNGEN
BEWÄHRTE TECHNIK

SEIT ÜBER 20 JAHREN

EX logo gross        IECEx logo gross

  

Copyright © 2016 DYNA Instruments GmbH
IMPRESSUM 
DATENSCHUTZERKLÄRUNG

logo bv       iso 9001 2008 blue w200px